Traumstrukturaufstellungen und Familienstrukturaufstellungen

DozentIn(nen)
Veranstaltungsdatum
-
Ort
Portoroz, Slowenien
Anmeldeschluss
Preis
792,00
inkl. Mwst.
Ausbildungspreis
500,00

Die 4-jährige Ausbildung zur/zum Systemische(r) TherapeutIn bzw. BeraterIn ist nach aktuellem Stand gemäß § 4 Nr. 21a/b UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Module Für TeilnehmerInnen an unserer 4-jährigen Ausbildung zum Systemische(r) TherapeutIn bzw. BeraterIn sind folgende Module anrechenbar:
4 Tage Modul 1 oder 1 Tag davon Modul 6

Weitere Informationen

In dieser Woche haben Sie die Gelegenheit, Strukturaufstellungen über Träume und Familienthemen als Vorgehensweise mit Klienten, vor allem aber in der Anwendung auf eigene Anliegen kennenzulernen.

Strukturaufstellungen bieten nicht nur einen methodischen Rahmen und klaren Zugang zur Arbeit mit Familienthemen, sondern auch zu Träumen als einem Grundthema in der Entstehung der modernen Psychotherapieformen. Das Besondere beim SySt®-Ansatz ist, dass auch in diesen Fällen eine syntaktische und sehr weitgehend verdeckte Form des systemischen Vorgehens möglich und systematisch erlernbar ist. Diese sehr diskrete Vorgehensweise ist auch für andere Anwendungsfelder der Strukturaufstellungsarbeit höchst nützlich.

Durch die transverbale Arbeit kommen verfestigte Muster in Bewegung - und das kann auch bei ernsten Themen nicht nur anrührend, sondern auch ausgesprochen belebend sein.


Zeiten:

Beginn:    30. Mai um 18 Uhr
Ende:       04. Juni um 13 Uhr