2021-03 Newsletter des SySt-Instituts

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Freunde, Kolleginnen und Kollegen, und alle, die Ihr mit dem SySt®-Ansatz verbunden seid!

Wir möchten Sie und euch gerne auf einige kommende Veranstaltungen hinweisen:

Ausbildungen und Seminare am SySt®-Institut

  • Der Lehrgang Business Training - Intensiv-Training zu Strukturaufstellungen für Organisationen und Persönlichkeitsentwicklung hat schon für viele Teilnehmende die Grundlage für eigene Anwendungen von Strukturaufstellungen in ihrem beruflichen Bereich gelegt - sowohl in der Beratung wie als Führungskraft - und wurde von vielen der AbsolventInnen nach Abschluss des Lehrgangs und zum Teil schon währenddessen erfolgreich eingesetzt. Zum anderen dient dieser Lehrgang häufig als geeignete Grundlage für weiterführende Ausbildungen am SySt®-Institut und wird auch für die 4-jährige Ausbildung anerkannt. Hier haben Sie die Gelegenheit, in einem kleinen Kreis auch eigene Fragen und Anliegen einzubringen.

    Ausbildung: Business Training

    Start: 07.04.2021

    Der erste Teil der Ausbildung wird online stattfinden, für die folgenden beiden Teile entscheiden wir den aktuellen Rahmenbedingungen entsprechend, ob diese in Slowenien oder online stattfinden.

    Referenten: Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd 

    Weitere Informationen und Anmeldung: 
    https://www.syst.info/de/ausbildung/ausbildung-business-training-1-teil-online

     
  • Das Systemische Denken ist ein Lehrgang, der sich nicht nur von den anderen Lehrgängen am SySt®-Institut deutlich unterscheidet, sondern von der Ausrichtung und Art des Vorgehens überhaupt kaum durch etwas anderes ersetzen lässt. Für viele Teilnehmende erwies sich dieser Kurs als überraschend praktisch und zur wesentlichen Umwandlung eigener Vorgehensweisen in verschiedensten Bereichen wirksam. Er stellt vermutlich den ersten Lehrgang dar, in dem die systemische Theorie als Basis einer veränderten Denkpraxis genutzt wird und nicht besonders interessante Gedanken aus systemischen Theorien vermittelt werden. Hier bietet sich Ihnen die Gelegenheit zur Erfahrung und Einübung von 'systemischeren', neuen und kreativen Arten des eigenen Denkens. Sie erleben ein SySt®-typisches Vorgehen in einer kleinen, intensiven Austauschgruppe.

    Ausbildung: Systemisches Denken 

    Start: 03.06.2021

    Referent: Matthias Varga von Kibéd 

    Weitere Informationen und Anmeldung: 
    https://www.syst.info/de/ausbildung/ausbildung-systemisches-denken-1


     
  • Sollten Sie es erfreulich finden, wenn auch künftig ungewöhnliche Veranstaltungen am SySt®-Institut stattfinden, bei denen die Auseinandersetzung mit sich selbst, inneren und äußeren Bewegungen gerade unter Online-Bedingungen lebendig vermittelt wird, können Sie sich drei intensive Seminartage zu der ungewöhnlichen Zusammenstellung von Raumstrukturaufstellungen und lebendigen Übungen zur Lösungsfokussierten Lebenshaltung gönnen, das Ganze gerahmt mit täglichen Qigong-Übungen. Bringen Sie Träume mit (oder lassen Sie sie während des Seminars entstehen) und die Offenheit für einen frischen Blick auf die eigene Haltung.

    Seminar: TraumstrukturAufstellungen, Lösungsfokussierte Lebenshaltung und Qigong

    Termin: 26. - 28.03.2021

    Referenten: Insa Sparrer, Matthias Varga von Kibéd und Gerold Gerber

    Weitere Informationen und Anmeldung: 
    https://www.syst.info/de/seminar/traumstrukturaufstellung-loesungsfokussierte-lebenshaltung-und-qigong-online


     
  • Und wenn Sie noch beim Warmwerden sind und sich in den SySt®-Räumen gerade erst etwas umsehen, dann gibt es auch wieder ein Einführungsseminar in die Systemischen Strukturaufstellungen, in der Matthias Varga von Kibéd eine erste Besichtigungstour mit Ihnen durch das Gebäude der SySt®-Methodik machen wird:

    Termin: 24. - 25.04.2021

    Referent: Matthias Varga von Kibéd

    https://www.syst.info/de/seminar/einfuehrung-die-systemischen-strukturaufstellungen-systr-1

 

Mit herzlichen Wünschen für gute Kraft und Gesundheit grüßen

Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd, 
und das Team des SySt®-Instituts, Daniela El Naib und Anja Müller