Vision als erlebte Realität

DozentIn(nen)
Veranstaltungsdatum
-
Ort
München
Anmeldeschluss
13.01.2020
Preis
540,00
inkl. Mwst.
Ausbildungspreis
375,00

Die Ausbildung ist nach aktuellem Stand gemäß § 4 Nr. 21a/bb UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Module Für TeilnehmerInnen an unserer 4-jährigen Ausbildung zum Systemische(r) TherapeutIn bzw. BeraterIn sind folgende Module anrechenbar:
3 Tage Modul 2

    Weitere Informationen

    • Visionen vertiefen und verankern in Zeit, Raum und am Körper
    • Die Kraft der Angst achten und nutzen
    • Umgang mit der alltäglichen Amnesie
    • Psychologische Grundpolaritäten und -konflikte. Das Tertium als Möglichkeit, eine synthetische Position zu gewinnen
    • Hypnotherapie und süchtiges Verhalten
    • Schmerz
    • Veränderung des Selbstkonzepts
    • Der Prozess als,aventüre‘ (Abenteuer)
    • Die Funktion des kreativen Anteils und des Mentors

    Nutzung der Themen des Seminars als fortgeschrittene hypnotherapeutische Aspekte.

    Zeiten:

    1. Tag: 11.00 –14.00 und 16.00 –19.30 Uhr
    2. Tag: 09.00 –12.00 und 14.00 –18.00 Uhr
    3. Tag: 09.00 –12.00 und 13.30 –16.00 Uhr